Neunkirchen | Lübbener Platz | 4. September | 11 – 17 Uhr

Selbsthilfetag der Gesetzlichen Krankenkassen im Saarland

Am Samstag, den 04. September 2021 findet der vierte Selbsthilfetag der Gesetzlichen Krankenkassen im Saarland statt. Die Veranstaltung wird auf dem Stummplatz und dem Lübbener Platz in Neunkirchen von 11 – 17 Uhr, inklusive der Verleihung des Saarländischen Selbsthilfepreises, durchgeführt. Unser Ministerpräsident, Herr Tobias Hans, hat sich bereit erklärt die Schirmherrschaft zu übernehmen und freut sich auf einen gelungenen Tag. Zahlreiche Selbsthilfegruppen aus der Region, stellen Ihre Angebote vor und bieten Mitmach-Aktivitäten. Ein attraktives Bühnenprogramm für Klein und Groß mit verschiedenen KünstlerInnen erwartet die BesucherInnen über den gesamten Tag verteilt. Das ausführliche Programm und weitere Informationen werden in Kürze folgen.